Pressemitteilung vom 27. April 2018

Aus Anlass der Erklärung der Mitgliederversammlung des Jugendring Oberlausitz e.V. nimmt die Fraktion der Freien Wähler im Kreistag Görlitz Landrat Lange in die Verantwortung. Die angesichts sozialer Probleme und damit verbundener ständig steigender Kosten dringend notwendige Jugendarbeit im Landkreis Görlitz ist in Gefahr. Verschiedenen Trägern droht die Insolvenz und es droht ein Verlust von Fachkräften.

Der vollständige Text hier:
PM_27.04.2018__Fraktion Freie Wähler im Kreistag Görlitz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.